1. Deutsche Jugendfoto- und Video-Meisterschaften 2017

Der Verband Deutscher Sporttaucher e.V. richtet in Zusammenarbeit der Fachbereiche Visuellen Medien, Killer-UWPics und VDST-Jugend die 1. Unterwasser-Foto- und Videomeisterschaften am 16. Juni bis 18. Juni 2017 in Bad Kreuznach, Kilianstraße 9 aus.

 Die beiden Foto- und Video-Kategorien werden nach dem Alter der Kinder geteilt:

 

 

 

 

Foto-Junior 1  und Video-Junior 1:     7-13 Jahre

Foto-Junior 2 und Video-Junior 2:   14-18 Jahre

Jede(r) Teilnehmer/in darf innerhalb einer vorgegebenen Zeit Bilder mit eigenen oder geliehenen Kameras erstellen und seine besten 5 Bilder oder ein Kurzvideo von max. 2 Minuten Länge abgeben.

 

Die Themen können frei gewählt werden. Wasserverträgliche Utensilien können in Absprache mit der Wettkampfleitung verwendet werden. Alternativ werden Hintergründe, Deko-Material, etc. zur Verfügung gestellt. Auch kann eine kleine Auswahl an Meerjungfrau-Kostümen verliehen werden.

Die Teilnahmegebühr je UW-Fotograf/in oder UW-Videograf/in beträgt 15,- Euro. Nicht foto-/videografierende Assistenten und Betreuer sind frei.

Für Tauch- und Schnorchelpartner hat jede(r) Teilnehmer/in selbst zu sorgen. Die Aufsicht übernehmen Tauchlehrer und das Orga-Team des VDST. Weitere Informationen über Übernachtungsmöglichkeiten, Anfahrt, Wettbewerbsregeln, Catering, etc. sind im Internet unter  www.vdst.de verfügbar


Tag der Unterwasserfotografie 24.Juni 2017

Ganztägig von 10-22 Uhr

- Workshops über und unter Wasser

- Testen von SEACAM Produkten - auch unter Wasser

- Informationen über die neusten SEACAM Produkt

UWF und SEACAM veranstaltet gemeinsam am 24. Juni 2017 den Tag der Unterwasserfotografie

Der Tauchturm in Siegburg

Am 24. Juni 2017 findet im Dive4Life-Tauchturm in Siegburg der SEACAM Tag der Unterwasser-Fotografie mit 10 Referenten statt.

Neben den verschiedenen Workshops konnen die Besucher sich über alle SEACAM-Produkte beraten lassen und sie auch unter Wasser im Tauchturm testen.

Referenten;

Gerald Nowak und Doris Hovermann: Apnoe und Fotografie

Herbert Frei: mFT oder Crop oder Vollformat oder was?

Markus Roth: Close Fokus Wideangle

Marc Hillesheim: Licht und Schatten

Martin Klein: Makro und Supermakro

Konstantin Killer: Modell Fotografie

Heinz D. Ritter: Die perfekte Reportage

Robert Wilpernig: Haifotografie

Robert Wilpernig: Drohnen

Georg Mück: Rebreather Tauchen

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Zu Anmeldung

Preis: 75 Euro

Enthaltene Leistungen:

- Bis zu drei Workshops

- Eintritt Tauchturm

- Tauchen im Tauchturm

- Mittagessen.